Tape Art Tour – Vier Deutsche Städte

Ich habe Live Performances immer sehr gemocht, insbesondere, wenn ich mitmachen konnte, statt einfach nur dazuhocken und zuzuschauen. Diesen Monat habe ich eine Tournee durch vier unterschiedliche deutsche Städte gemacht und wollte dabei Tape-Art mit einzigartigen Formen erschaffen. Das Unterfangen wurde von SAGE Solutions gesponsert, daher also ein großes Dankeschön für diese Gelegenheit. Damit habt ihr den Menschen in diesen Städten Gelegenheit gegeben, etwas Einzigartiges zu sehen. Doch genug mit dem Small Talk, auf geht’s: Action!

Die Aufgabe lautete, eine Tape-Art Skyline der Städte mit dem jeweiligen Wappen zusammenzubringen, während das Publikum mir bei der Arbeit zusah.

Die erste Stadt auf meinem Reiseplan war Leipzig. Um die Leipziger Skyline zu schaffen, habe ich schwarzes und weißes Tape genutzt, um die Gebäude darzustellen, zwei unterschiedliche Blau-Töne für den Himmel und Gelb in Kombination mit Weiß und Schwarz, um das Gelände der Stadt nachzubilden. Es hat mir Freude gemacht, die einzelnen Elemente einzufangen, die Leipzig von anderen Städten unterscheiden, und offenbar ging es dem Publikum ähnlich. Die zweite Stadt auf meiner Tour war Hamburg, eine unfassbar schöne Stadt. Dort gibt es mehrere Flüsse, die durch die Stadt fließen, so dass diese unglaublich schöne Stadt in den Gewässern dieser Flüsse ständig gespiegelt wird.

Tape-Art-Skylines – Die Entstehung

Also habe ich bei dem Anfertigen des Stadtbildes noch etwas draufgelegt. Ich benutzte Schwarz, Weiß und Grau für die Konturen der Stadt und Rot für den Hintergrund. Wie Du vielleicht inzwischen gemerkt hast, und wenn nicht, sage ich es Dir jetzt, ist die Auswahl der Farben auf die Farben des Stadtwappens abgestimmt. Ich musste aber auch noch den Fluss mit ins Bild nehmen, also verwendete ich Hellgrau, um das hinzubekommen. Und mit dem weißen Tape habe ich die Schatten der Gebäude der Stadt im Wasser der Flüsse gemacht, um das Bild zu vervollständigen.

Danach kam Stuttgart, wo ich mit schwarzem und gelbem Tape gearbeitet habe, um die Skyline der Stadt zum Leben zu erwecken, wie es auch der Stadtwappen nahe legt. Es ist eine weitere schöne Stadt, die Moderne und Tradition zusammenführt und ihren eigenen Charme dabei unversehrt lässt. Ich habe erneut die Umrisse der Stadt, wie man sie im vorbei fließenden Fluss erkennen kann, nachgebildet. Während ich für die Erstellung des Profils der Stadt Schwarz und Gelb für den Himmel verwendet habe, habe ich für den Fluss und die Spiegelungen einen Farbwechsel vorgenommen. Gelb kam für die Schatten zum Einsatz, und Schwarz wurde zur Farbe für das Wasser. Am Ende der Tournee stand Dortmund. Die Farbwahl Schwarz und Gelb lässt sich aufgrund des Wappens schnell erklären. Eine wunderschöne und moderne Stadt mit großer Geschichte. Die Stadt hat mich sehr inspiriert, weshalb ich zu einer etwas eigenwilligeren Herangehensweise tendiert bin, auch wenn die Farben die gleichen sind wie die in Stuttgart eingesetzten. Jede Stadt hat eine eigene Persönlichkeit, und ich wollte das, so gut es geht, einfangen. Ich hoffe, das ist mir gelungen.

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch