Was du über den Tape-Art-Künstler Ostap wissen solltest

HOMEWas du über den Tape-Art-Künstler Ostap wissen solltest

Ostap + SELFMADECREW – Wir sind ein fünfköpfiger Berliner Künstlerkollektiv. Seit 2015 arbeiten wir als Team in unterschiedlichen Techniken. Wie zum Beispiel: Tape Art (Kunst mit Klebeband), Spray Art, Live Painting Events, Street Art, Interior Design usw.

Ist das Kunst oder kann das weg?

Das wird sich hier wohl weniger gefragt.

Wir machen Kunst. Nicht irgendeine Kunst, sondern Street-Art. Nicht irgendwelche sondern Tape Art. Und die ist wirklich vom Feinstem.

Neben ersten einschlagenden Erfolgen wie Stille Unruhe oder Das Biest, durfte ich die ganzen zwei Etagen des Berliner Kaufhauses Jahn im Rahmen des GooglePlay Events mit meinem Team umgestalten. Wir beklebten Wände und Böden und schaffte damit eine völlig neue Raumdimension. Das Resultat war und ist jedes Mal sehr befriedigend. Es lässt viel Raum für seine eigenen Interpretationen.

Als Tape Artist versuche ich ständig innovativ und ideenreich zu sein. Versuche Kunst da entstehen zu lassen, wo sie keiner erwarten würde: an Fenstern, in riesigen Hallen, auf Straßen oder in Parks. Das Ergebnis ist einfach atemberaubend und einzigartig. Aber warum gerade Klebestreifen? Warum nicht klassisches Graffiti?

“Klebeband Kunst steht am Start seiner Entwicklung und ist noch nicht durch Stereotype verschmutzt. Tape-Art bietet also ein breites Feld für Handlung, Experimente sind hier sehr willkommen, und das liegt mir am Herzen nah.”– sagt Ostap in einem Interview. Außerdem gibt es viele verschiedene Sorten von Tape, man kann sie gut aufbewahren und bleichen nicht aus.

Mit Klebestreifen kann man leicht und effektvoll seine Vision umsetzen. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Und wenn das Ganze nicht mehr gefällt, kann es einfach und ohne Rückstände entfernt werden.

Download PDF Portfolio

Tape Art Künstler Ostap bei der Arbeit

VITAE

  • Künstlername: „OSTAP“
  • Techniken: Tape Art, Street Art, Stencil (Schablone), Sprühen
  • Geboren und aufgewachsen in der UdSSR
  • Architektur Studium
  • Seit 2003 ein Wahlberliner
  • 2012-2014- Resident-Artist in URBAN SPREE Galerie, Berlin
  • 2015-  Gründer von Künstlerkollektiv “SELFMADECREW”